Mitarbeit im Ev. Altenzentrum

Informieren Sie sich hier über

  • das Arbeitsumfeld im Ev. Altenzentrum
  • aktuelle Stellenangebote
  • die Ausbildung in unserem Haus
  • ehrenamtliches/ freiwilliges Engagement
  • FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) und BFD (Bundesfreiwilligendienst)
  • Praktika

Diakonie unter den Top Arbeitgeberinnen in Deutschland!

Rund 22.000 Schüler*innen, 19.000 Berufseinsteiger*innen und 29.000 Fachkräfte haben die Diakonie erneut unter die attraktivsten Arbeitgeberinnen Deutschlands in den Branchen Gesundheitswesen und Öffentlicher Sektor gewählt.

Das Marktforschungsinstitut Trendence hat die Ergebnisse veröffentlicht.

Für das Ev. Altenzentrum suchen wir fortlaufend engagierte und zuverlässige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Unterstützung unserer täglichen Arbeit.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Mitarbeit im Ev. Altenzentrum!

Schüler*innen

Die Diakonie hat im Trendence Schülerbarometer 2020 für alle Branchen Platz 24 der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands erreicht (im Jahr 2019 noch Platz 30). Im Branchen-Ranking für den öffentlichen Sektor wählten die befragten Schüler*innen die Diakonie auf Platz 6.

Young Professionals

Bei den Berufseinsteiger*innen mit Hochschulabschluss („Young Professionals“) liegt die Diakonie im Branchen-Ranking Gesundheitswesen auf Platz 6. Sie gehört unter den Young Professionals zu den Top 10 der attraktivsten Arbeitgebern in der Gesundheitsbranche in Deutschland

Fachkräfte

Auch Fachkräfte („nichtakademische Professionals“) wählten die Diakonie auf Platz 3 im Branchen-Ranking Gesundheitswesen. Im Gesamtranking liegt sie auf Platz 8 und damit noch vor zwei großen bekannten Automobilherstellern. Wir freuen uns sehr über die Top Platzierungen!

Das Arbeitsumfeld

Vertrauen, Eigenverantwortung, Kritikfähigkeit und Offenheit sind die Grundprinzipien unserer Unternehmenskultur. Die Mitarbeit im Ev. Altenzentrum wird durch unser diakonisches Selbstverständnis geprägt. Wir leben den christlichen Auftrag im Alltagsleben. Diese Grundhaltung kommunizieren wir in unserem Leitbild.

Auszeichnung „Familienfreundlich in der Wirtschaftsregion Bruchsal“

Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick verlieh 18 vorbildlichen Unternehmen im Oktober 2017 das Prädikat „Familienfreundlich in der Wirtschaftsregion Bruchsal“, das die Regionale Wirtschaftsförderung Bruchsal GmbH (WFG) und das Bündnis für Familie Bruchsal entwickelt hatten. Das EAZ hatte sich im Vorfeld der Veranstaltung mit seinen Vereinbarkeitsangeboten beworben.

Zertifikat "Attraktiver Arbeitgeber Pflege 2020"

"Attraktiver Arbeitgeber Pflege" ist das Branchen-Prüfsystem, mit dem Arbeitgeber ihre Attraktivität gegenüber Mitarbeitern bewerten und ggf. auszeichnen können. Die Arbeitgeberattraktivität hängt von einer Vielzahl einzelner Kriterien ab, z.B. Qualität (der Arbeitsbedingungen), Führung (durch Leitungskräfte), Auftritt (nach Außen), Profil (gegenüber Wettbewerbern). Wir freuen uns über diese Auszeichnung!

Wo können Sie bei uns mitarbeiten?

Mit Wohnen, Pflegen und Service beschreiben wir unser Leistungsspektrum rund um das Thema Alter(n) und Pflege. Unsere Ziele erreichen wir  nur durch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter*innen, z.B. in der

  • Altenpflege
  • Betreuung und Therapie
  • Betrieblichen Bildung
  • Hauswirtschaft
  • Küche Technik
  • Verwaltung
  • Wäscherei

Was bieten wir Ihnen?

  •  Intensive Einarbeitung
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche (Zielformulierung)
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildung
  • Teilnahme an externen und internen Bildungsmaßnahmen
  • Bereitstellung von Fachliteratur / Medien
  • Beschwerde- und Konfliktmanagement
  • Wöchentliche Hauskonferenz (Kommunikation über Arbeitsbereiche hinaus)
  • Gesundheits- und Präventionsangebote (z.B. Gesundheitstage, Kurse)
  • Betriebssport
  • Mitarbeitervertretung
  • Jährliches Mitarbeiterfest
  • Ausflüge
  • Raum für Spiritualität/ Besinnung

Über Ihr Interesse an der Mitarbeit in unseren Einrichtungen und Diensten freuen wir uns sehr. Informieren Sie sich hier über Stellenangebote oder bewerben Sie sich initiativ bei uns.

Haben Sie Fragen zur Mitarbeit im Ev. Altenzentrum? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Generalistische Pflegeausbildung

als Teil der Betrieblichen Bildung im Ev. Altenzentrum

Unsere Ziele

  • Kompetenzen vermitteln, die Ihnen eine selbstständige und eigenverantwortliche Pflege ermöglichen
  • Sie dazu qualifizieren, ältere Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen kompetent zu beraten, zu begleiten und zu betreuen
  • Auszubildende vom ersten Tag an in unseren Einrichtungen und Diensten willkommen zu heißen
  • individuelle Kompetenzen wahrzu nehmen, zu nutzen und zu fördern

Aktive Begleitung der Auszubildenden

Wir begleiten die Auszubildenden aktiv. Dazu haben wir unterschiedlichste Formen und Rahmen in der Betrieblichen Ausbildung entwickelt.

Als einzigartigen Service bieten wir unseren Auszubildenden einen fest integrierten und fortlaufenden Rahmen zur Vertiefung, Reflexion und Diskussion des Gelernten in Theorie und Praxis. Zweimal im Monat werden unsere Auszubildenden während ihrer Arbeitszeit frei gestellt, um unter fachkundiger Leitung entsprechend aktuelle Inhalte aufzubereiten, aufzufrischen oder mit der Praxis zu verknüpfen.

Wir sehen unsere Auszubildenden als unser Potential für die Zukunft. Darin investieren wir gerne.

Jetzt online bewerben!

Das Ev. Altenzentrum Bruchsal akzeptiert bei der Generalistischen Pflegeausbildung Bewerbungen über das Karriereportal der Diakonie sowie per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weiterhin können Sie uns Ihre Bewerbung selbstverständlich auch per Post senden. Nutzen Sie hierfür folgende Anschrift:

Ev. Altenzentrum Diakonieverein Bruchsal e.V.
Dr. Christian Waterkamp
Huttenstr. 47a
76646 Bruchsal

Haben Sie Fragen zur Ausbildung in der Pflege im Ev. Altenzentrum?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Sabine Böser
Tel. 07251/ 9749 306
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: #Karrierealsmensch - Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (@BMFSFJ)

Vielfältiges Ehrenamt im Ev. Altenzentrum

Was, wofür und wie?

Für das tägliche Miteinander in unserem Haus ist das freiwillige Engagement Bruchsaler Bürger und Bürgerinnen eine wertvolle Bereicherung. Sei es ein Spaziergang, eine Singstunde, Hilfe beim Einkauf, Vorlesen aus der Zeitung oder ein aufmerksames Gespräch.

Die Aufgaben und Einsatzgebiete von Ehrenamtlichen im Ev. Altenzentrum sind so vielfältig wie das Leben. Sicherlich haben auch Sie Erfahrungen und Kompetenzen, die Sie erfolgreich und "sinnvoll" einbringen können. Was Sie leisten und wie oft Sie kommen, das richtet sich ganz nach Ihren Wünschen und Möglichkeiten.

Wir möchten Ihren Einstieg und Ihre Arbeit als Ehrenamtlicher / Freiwillig Engagierter bestmöglich begleiten.

Wir bieten Ihnen

  • Erstgespräch zur ausführlichen Information und Beratung
  • Einführung in das Haus
  • Begleitung der ersten „Einsätze“
  • Geleitete Integration in entsprechende Wohnbereiche (Unterstützung der Wohnbereichsleitungen)
  • Reflektionsgespräche
  • Fortlaufend Ansprechpartner bei Schwierigkeiten
  • Fortbildungsmöglichkeiten entsprechend Ihres Einsatzgebietes
  • Begleitung von Konflikten
  • regelmäßige Gesprächs- und Informationsabende
  • interne Fortbildungen

Freiwilligendienste im EAZ

Freiwilliges Soziales Jahr/ Bundesfreiwilligendienst

Noch kein Plan, was nach dem Schulabschluss kommt? Lass dich inspirieren von geballter Lebenserfahrung!

Ein Freiwilligendienst bei uns im Ev. Altenzentrum bietet die Chance, Berufsfelder unter die Lupe zu nehmen, praktische Erfahrungen zu sammeln und gleichzeitig etwas Sinnvolles zu tun. Menschen kennenlernen und sich zu neuen Wegen inspirieren lassen.

Wichtiges auf einen Blick

  • Alter FSJ: 16-27 Jahre, BFD: ab 18 Jahren ohne Altersbeschränkung
  • Dauer: 6-18 Monate
  • Beginn: flexibler Einstieg möglich
  • 400,- Euro Taschen- und Verpflegungsgeld
  • Übernahme der Sozialleistungen
  • 25 Tage Bildungsurlaub
  • 27 Tage Urlaub

Interesse geweckt und / oder Fragen?

Beratung & Infos
Sabine Böser
Tel. 07251 9749 306
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Praktikum im Ev. Altenzentrum

Viele Gründe sprechen für ein Praktikum im Ev. Altenzentrum.

  • Sie möchten wissen, ob der Pflegealltag zu Ihnen passt und Sie sich den Beruf der Altenpflege für Ihren weiteren Lebensweg vorstellen können?
  • Sie haben Ihren Schulabschluss hinter sich und stehen vor einer Neuorientierung?
  • Sie sind Schüler/in und müssen ein Pflichtpraktikum absolvieren?
  • Sie sind Student/in und möchten sich durch ein Praktikum neben dem Studium weiterqualifizieren?
  • Sie möchten ein ganz bestimmtes Thema oder Projekt in der Praxis erproben und suchen dafür den geeigneten Rahmen?

Sprechen Sie mit uns über Ihre Vorstellungen und Möglichkeiten. Wir freuen uns über Ihren Kontakt.

Stellenangebote aktuell

Wir sind ein zertifiziertes regionales Dienstleistungszentrum mit rd. 200 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Bereich der ambulanten und stationären Kranken- und Altenpflege sowie dem Betreuten Wohnen.

Der Diakonieverein Bruchsal e.V. – Ev. Altenzentrum – sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt sowohl in Vollzeit 39 Std./Woche als auch in Teilzeit mit 2-Schicht- und Wochenenddienst, keine Nachtwache

Gesundheits- u. Krankenpfleger/in bzw. Altenpflegerin / Altenpfleger

(Stellenumfang: geringfügige Beschäftigung)

Sie sind motiviert, flexibel und belastbar und haben idealerweise Berufserfahrung in der ambulanten Pflege? Ein motiviertes, professionelles Team erwartet Sie.

Wir bieten:

  • Vergütung nach AVR-DW-Baden
  • Steuerfreie Zeitzuschläge
  • Kinderzuschlag
  • Zweimal jährliche Sonderzahlungen in Höhe von jeweils bis zu einem halben Monatsgehalt
  • Anspruch auf Betriebsrente (KZVK)
  • Anwesenheitsprämie in Form von Gutscheinen
  • Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Dienstplangestaltung

Rückfragen richten Sie bitte an die Pflegedienstleitung
Frau Tanja Köhler, Tel. 07251/9749-310.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an den Vorstand

Herrn Dr. Christian Waterkamp
Ev. Altenzentrum Bruchsal,
Diakoniestation,
Huttenstr. 47 a,
76646 Bruchsal.

Gesundheits- u. Krankenpfleger/in bzw. Altenpflegerin / Altenpfleger (Stellenumfang 50 - 75 %)

Sie sind motiviert, flexibel und belastbar und haben idealerweise Berufserfahrung in der ambulanten Pflege? Ein motiviertes, professionelles Team erwartet Sie.

Wir bieten:

  • Vergütung nach AVR-DW-Baden
  • Steuerfreie Zeitzuschläge
  • Kinderzuschlag
  • Zweimal jährliche Sonderzahlungen in Höhe von jeweils bis zu einem halben Monatsgehalt
  • Anspruch auf Betriebsrente (KZVK)
  • Anwesenheitsprämie in Form von Gutscheinen
  • Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Dienstplangestaltung

Rückfragen richten Sie bitte an die Pflegedienstleitung
Frau Tanja Köhler, Tel. 07251/9749-310.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an den Vorstand

Herrn Dr. Christian Waterkamp
Ev. Altenzentrum Bruchsal,
Diakoniestation,
Huttenstr. 47 a,
76646 Bruchsal.

Pflegefachkräfte (w/m/d) (Stellenumfang 50 -100%)

Wir bieten

  • Vergütung nach AVR-DW-Baden
  • Steuerfreie Zeitzuschläge
  • Kinderzuschlag
  • Zweimal jährliche Sonderzahlungen in Höhe von jeweils bis zu einem halben Monatsgehalt
  • Anspruch auf Betriebsrente (EZVK)
  • Anwesenheitsprämie in Form von Gutscheinen
  • Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Dienstplangestaltung

Ihre Aufgaben:

  • Fachgerechte Grund- u. Behandlungspflege
  • Führen der Pflegedokumentation und Erstellung der Pflegeplanungen
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft
  • Führerschein Klasse B
  • Motivation, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an Fort- u. Weiterbildungen

Rückfragen richten Sie bitte an die Pflegedienstleitung Angelika Kloss, Tel. 07251/9749-310.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Diakoniestation/Ev. Altenzentrum Diakonieverein Bruchsal e.V.
Vorstand Dr. Christian Waterkamp
Huttenstr. 47a · 76646 Bruchsal
E-Mail: kontakt @eaz-bruchsal.de

Mitarbeiter (w/m/d) für Hilfsarbeiten in der Haustechnik auf 450 € Basis

Tätigkeitsfelder

  • Gartenarbeiten
  • Allgemeine Hausmeisterdienste
  • Kleinere Reparaturarbeiten
  • Hol - und Bringdienste
  • Durchführen von Versorgungsfahrten
  • Pflegen und Sauberhalten der Außenanlagen, Betriebsräume und Gebäude
  • Mitwirken bei Festen und Veranstaltungen

Anforderungen

  • Loyalität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative und Organisationstalent
  • hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Christliche Grundhaltung (Zugehörigkeit einer christlichen Kirche)
  • Führerschein Klasse 3
  • Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Handwerkliches Kenntnisse

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einfach per Post.

Exam. Pflegefachkraft m/w/d

Schwerpunkte Ihrer Aufgaben sind

  • Aufbau einer tragfähigen vertrauensvollen Beziehung zu unseren Bewohnern
  • Durchführung einer fachlich-kompetenten effizienten individuellen Pflege inklusive durchzuführender Tätigkeiten der Behandlungspflege
  • Umsetzen von Pflegeprozessen, der Pflegeplanung und der EDV-gestützten Pflegeplanung und Dokumentation
  • Einbringen von Verantwortungsbewusstsein, Gewissenhaftigkeit und Teamfähigkeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum/zur Altenpfleger-/in; Krankenschwester/-pfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger-/ in; Pflegefachkraft m/w mit Zusatzqualifikation
  • Fachliche und soziale Kompetenz
  • Teamorientiertes und selbständiges Arbeiten
  • Christliche Grundhaltung

Wir bieten Ihnen

  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Mitarbeit in einem engagierten Team mit Entwicklungsmöglichkeiten (z.B. durch Realisierung eines Studiums in der Pflegewissenschaft)
  • Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten
  • Gut organisierte Fort- und Weiterbildungen
  • Eine Vergütung entsprechend unserer Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR-Diakonie Baden)
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einfach per Post.

Für Rückfragen steht Ihnen Marc Duttenhofer, Pflegedienstleitung, unter der Rufnummer: 07251/9749-0 zur Verfügung

Initiativbewerbung

Es ist aktuell nicht die passende Stelle für Sie ausgeschrieben? Sie denken dennoch, dass Sie aufgrund Ihres fachlichen Hintergrundes gut in unsere Einrichtungen und Dienste passen? Dann sollten Sie sich initiativ bei uns bewerben. Bitte beachten Sie dabei folgende Hinweise.

 Bitte fügen Sie Ihrer Initiativbewerbung immer folgende Angaben bei

  • gewünschter Einsatzbereich
  • möglicher Eintrittstermin
  • fachliche Qualifikationen und Kompetenzen
  • Motivation

Eine Einreichung der üblichen Unterlagen zum Bewerbungsanschreiben (Lebenslauf, Zeugniskopien, Qualifikationsnachweise) ist selbstverständlich.

Haben Sie Fragen zur Initiativbewerbung? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns aus.

Anschrift

Huttenstraße 47 a, 76646 Bruchsal
Telefon 07251 97490 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrtskizze

Rechtliches

© EAZ Bruchsal. All rights reserved.

In Kontakt bleiben